Aktuell
IMG_6429_edited.png

13. und 14. November 2021  

IMG_3046.jpeg

Das Projekt zwei Tage offene Ateliers wird 2021 hoffentlich wieder möglich sein!

Atelierluft schnuppern – an einem Wochenende zeitgenössische Kunst erleben – mit Künstlern über Kunst sprechen; Einblicke in kreative Arbeitsprozesse bekommen. – diese Gelegenheit bietet sich dieses Jahr wieder am 13. und  14. November 2021.

Am Samstag und Sonntag von 13 bis 17 Uhr öffnen Maler, Textilkünstler, Tonkünstler, Holzbildhauer, Landartkünstler, Fotografen, Kunstschmiede und Objektkünstler einem kunstinteressierten Publikum ihre Ateliers und Werkstätten.

Erleben Sie die Lebendigkeit der Künstlerateliers in den Gemeinden wo Neues entsteht: Schönes, Spannendes, Queres und auch Gewagtes. Die Künstler laden ein, an diesem Wochenende zu schauen, zu geniessen und zu verweilen. Der Weg durch die Kunstlandschaft führt dabei in große und kleine Ateliers, Werkstätten, Gärten, Privathäuser, Kunstfenster und ermöglicht zum 4. Mal einen Blick hinter die Kulissen.

Heimspiel 2021

10. Dezember 2021 bis 30. Januar 2022 in der Kunsthalle Appenzell

https://heimspiel.tv https://www.h-gebertka.ch

Das Heimspiel ist ein Länder verbindendes Ausstellungsformat und findet alle drei Jahre statt. Es gibt Einblick in das aktuelle regionale Schaffen im Bereich der bildenden Kunst und vernetzt die Kunstschaffenden untereinander. Am Heimspiel 2021 können Künstler*innen aus Vorarlberg und Liechtenstein sowie aus den Kantonen Appenzell Ausserrhoden und Innerrhoden, St. Gallen, Thurgau und Glarus teilnehmen. Die Ausstellungen finden vom 10. Dezember 2021 bis 30. Januar 2022 in der Kunsthalle Appenzell, dem Kunstraum Dornbirn, dem Kunsthaus Glarus, dem Kunstmuseum St. Gallen sowie der Kunst Halle Sankt Gallen statt.

       Kuratoren 

  • Nadia Veronese und Lorenz Wiederkehr, Kunstmuseum St.Gallen

  • Roland Scotti, Kunsthalle Appenzell

  • Céline Matter, Kunst Halle Sankt Gallen

  • Thomas Häusle, Kunstraum Dornbirn

  • Otto Bonnen, Kunsthaus Glarus

Ich wurde für die Kunsthalle Appenzell ausgewählt und freu mich riesig darüber dass ich dabei sein darf. Ich zeige das Projekt Rundschau - 365 Bilder.